Die Energie des Frauen-Kreises nutzen um aus dem Schoßraum heraus zu leben

Das “Weiblichkeit Fülle – Paket”

4 Kommentare

  1. Liebe Zuzanna,
    danke für deine Offenheit und Ehrlichkeit. Sehr, sehr schönes Gespräch.
    Weiterhin alles Liebe und Gute.

    Antworten
  2. So wunderbar, ihr beiden! Das Interview steckt so voller Urweiblichkeit und Verbindung, wir sind alle verbunden, das habe ich hier sehr gespürt ! Danke für diesen schönen Kongress voller Liebe und Hingabe !

    Antworten
  3. Liebe Zuzanna, ich danke Dir für Deinen wunderbaren Frauenkreiskongress. Ich fühle mich bei Dir aufgehoben und dem, was Du lebst, sehr nahe. Schön, dass Du Dich und Deinen Kreis von Frauen so vielen Frauen zeigst. In tiefer Dankbarkeit
    Ines

    Antworten
    • Ich Danke Euch allen von ganzem Herzen, in Liebe umarme ich Euch Zuzanna

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zuzanna Lindenzweig

Die Veranstalterin des Online – Kreises Frauenkraft – das Heilige Weibliche in uns erwecken und leben

Ich bin Seelenhebamme der Neuen Zeit und Hüterin des Heiligen Weiblichen ( Frauen Coach )

Lange Zeit habe ich meine Weiblichkeit gar nicht leben können, weil ich auch nicht wusste, wie. Für mich galt immer: Frau muss schlank sein, hohe Schuhe tragen, sich schminken usw, und dem Bild habe ich nie entsprochen. Ich war immer auf der Suche zu mir selbst und zu meiner Weiblichen Kraftquelle in mir, meinem Schoßraum. Da ich in meiner Kindheit traumatische Erfahrungen erlebt habe, war ich auch als Frau schüchtern und zurückgezogen. Mit 17 habe ich mich dann entschlossen ins Kloster zu gehen, denn da dachte ich einen sicheren Ort zu finden. Jedoch der Seelenplan war ein anderer: nach 10 Jahren verließ ich die Klostermauern und zog in die Gemeinschaft mit einer Frau, wo ich immer mehr die innere reine Liebe zu Frauen entwickelte.

Seit diesem Zeitpunkt ist mir jede Frau wichtig, vor jeder Frau habe ich Hochachtung, egal ob du jünger bist als ich oder älter, ich verneige mich vor Dir. Namaste. Denn ich machte die Erfahrung, dass in jeder Frau die innere Weisheit wohnt, jede Frau trägt ihre eigene Medizin in sich. Jede Frau ist für mich ein Juwel.

Ich DANKE auch meinem Mann, denn auch er hat sehr viel dazu beigetragen, sodass ich bin wie ich heute bin. Er ist mein Seelenpartner, mein Freund und mein Heiler. Er hält mich und gibt mir den Raum, mich neu zu gebären als Neue Frau.